Kunst und Kultur

Vortrag

Wappen und Heraldik

Skizzen aus einem weiten Forschungsbereich

DI 23.05.23, 17:00 – 18:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Termin speichern

Dr. Erwin Frauenknecht © privat

Wappen haben einen hohen Stellenwert, auch heute noch: Landeswappen transportieren einen staatlichen Hoheitsanspruch, städtische Wappen betonen nicht selten die kommunale Freiheit. Gemeinsam ist beiden ihre Herleitung aus längst vergangenen Zeiten. Wappen sind eine Erfindung des Mittelalters, schon damals sorgten Herolde für das richtige Verstehen der komplexen Bildsymbole. Der Vortrag wird einige Aspekte aus dem weiten Feld der Heraldik vorstellen und beleuchten.

Begleitveranstaltung zur Ausstellung Gala Adam

Wappenabbildung im Zusammenhang mit der Entstehung des Landeswappens 1952 © Hauptstaatsarchiv Stuttgart

Im Rahmen der Nachmittagsakademie. KOOPERATION: Kath. Bildungswerk Stuttgart, treffpunkt 50plus der Ev. Akademie Bad Boll, Volkshochschule Stuttgart, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart

REFERENT: Dr. Erwin Frauenknecht, Historiker, Landesarchiv Baden-Württemberg

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Für diese Veranstaltung bitten wir um Ihre Reservierung.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-