Hospitalhof | Persönlichkeit, Berufs- und Lebensgestaltung

Seminar

Kommunikationskompetenz für Menschen in sozialen Berufen

Modul I – SPRECHEN

MO 26.04., 09:00 Uhr – MI 28.04.21, 17:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Weitere Termine: Mo 26.04.-Mi 28.04.21, 09:00-17:00 Uhr

Termin speichern

MIT Piroska Gavallér-Rothe
MIT Piroska Gavallér-Rothe

Die Arbeit in sozialen Berufen ist durch vielfältige Herausforderungen geprägt: Der Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeiten und Adressaten, Menschen in Stress- und Grenzsituationen, starke Emotionen bei sich selbst oder dem Gegenüber, Zeitdruck und hieraus entstehende Missverständnisse sowie Meinungsverschiedenheiten und Konflikte im Team. Leicht wandern diese Belastungen nach innen oder entladen sich im Außen.

In Situationen wie diesen ist die Fähigkeit zu einer innerlich geklärten, situativ angemessenen und authentischen Kommunikation entscheidend.

In diesem Seminar erlernen Sie Herangehensweisen für einen souveränen Umgang mit herausfordernden Gesprächssituationen. Schwerpunkte werden die gezielte Klärung konfliktär erlebter Situationen und Wege für eine (selbst-)bewusste Kommunikation nach außen sein. Bekannte Kommunikationsmodelle werden zu einem sinnvollen Ganzen verbunden und das Meta-Verständnis der jeweiligen Situation wie auch der praktische Umgang damit ermöglicht.

Die beiden Module (Modul 1 – SPRECHEN und Modul 2 – HÖREN) stehen inhaltlich und methodisch in einem Zusammenhang, können aber auch einzeln belegt werden.

S. auch Seminar vom 20.-21.07.21

Die beiden Module (Modul 1 – SPRECHEN und Modul 2 – HÖREN) stehen inhaltlich und methodisch in einem Zusammenhang, können aber auch einzeln belegt werden.

S. auch Seminar vom 20.-21.07.21

LEITUNG: Piroska Gavallér-Rothe, Lehrbeauftragte an der Universität Tübingen, Trainerin für Konflikt- und Kommunikationskompetenz, Wirtschaftsmediatorin, Gründerin von echoholos – Institut für gelingende Kommunikation. Autorin des Buches «Wertschätzend Klartext reden – Gelingend kommunizieren in Beruf und Alltag». Mit ihrer fundierten Methodenvielfalt begleitet sie Menschen in Unternehmen und Organisationen, Einzelpersonen sowie Paare in Krisenzeiten und Entwicklungsprozessen.

Weitere Infos: https://www.gavaller-rothe.com

Kostenbeitrag: 165,00 € /  150,00 € bei Buchung bis 12.04.21

Kurs-Nr. 211-195

Kontakt: info@hospitalhof.de

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-