Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Leib und Seele

Vortrag und Gespräch

Wenn die Seele leidet

Kirchengemeinden fördern seelische Gesundheit

DI 26.09.17, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Gesundheit und Krankheit sind durch viele Faktoren bedingt. Soziale und spirituelle Faktoren können Gesundheit fördern, heilende Prozesse unterstützen und eine medizinische Behandlung ergänzen. Dies trifft auch und besonders auf seelische Gesundheit und Krankheit zu.

Kirchengemeinden im Kirchenkreis Stuttgart haben im Rahmen eines Projektes das Thema »Seelische Gesundheit und Krankheit« aufgenommen. Menschen in Kirchengemeinden werden sensibilisiert für das Thema, erhalten fundierte Informationen und überlegen, wie sie als Kirchengemeinde psychische Gesundheit fördern und seelisch kranke Menschen begleiten und unterstützen können. Ein wichtiger Aspekt ist die Vernetzung der Kirchengemeinden mit professionellen Diensten, insbesondere den Gemeindepsychiatrischen Zentren der Evangelischen Gesellschaft (eva) in Stuttgart.

KOOPERATION: Deutsches Institut für Ärztliche Mission e.V., eva Stuttgart, Kirchenkreis Stuttgart, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

MIT: Dr. Beate Jakob, Deutsches Institut für Ärztliche Mission e.V. (Difäm); Herrn Dekan Klaus Käpplinger und Vertreter/innen von Kirchengemeinden; MODERATION: Prof. Dr. Jürgen Armbruster, eva Stuttgart.

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: info@hospitalhof.de, Tel. 0711 / 20 68 -150