Hospitalhof | Persönlichkeit, Berufs- und Lebensgestaltung

Seminar

Mediation, die erfolgreiche Konfliktlösung (BZ)

Grundlagen und praktische Anwendungen

MO 27.05.19, 09:00 Uhr – DI 28.05.19, 17:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Weitere Termine: Mo 27.05. / Di 28.05.19, 09:00-17:00 Uhr

Termin speichern

KURSLEITUNG: Claudia Lutschewitz
KURSLEITUNG: Claudia Lutschewitz

Konflikte sind allgegenwärtig – zwischen Nationen, Religionen, in Familien, in Freundschaften, in Partnerschaften und im Berufsalltag.

Doch was ist überhaupt ein Konflikt und warum sind Konflikte für die meisten von uns etwas Negatives, was am liebsten unter den Teppich gekehrt wird? Welche unterschiedlichen Konfliktarten und -typen gibt es, welcher Konflikttyp sind Sie? Welche Konflikte sind lösbar, welche nicht? Was kann man tun, um Konflikte möglichst frühzeitig zu erkennen und etwas zu deren Lösung beizutragen?

NUTZEN und ZIELE

- Soziale Konflikte verstehen und bearbeiten

- Prozessgestaltung in der Mediation kennenlernen

- Konflikteskalation verstehen und passende Interventionen finden

- Konfliktmoderation und Mediation trainieren

INHALTE

- Einführung in die Mediation, Prinzipien und Leitideen

- Konfliktdynamik und eigenes Konfliktverhalten

- Konfliktanalyse und Konfliktarten

- Grundlagen der Kommunikation in der Mediation

- Fremd- und Selbstwahrnehmung (Window I und II)

- Entwicklungen von Lösungen und deren Positionen

- Methoden kreativer Ideenfindung

- Vielfalt der Mediation in der Praxis

METHODEN

Theoretische Wissensvermittlung

Übungen an praktischen Fällen und praktisches Erleben in Kleingruppen

Praxisorientierte Rollenspiele

Themenspezifische Selbsterfahrung und –reflexion

Für dieses Seminar können Sie Freistellung nach dem Bildungszeitgesetz bei Ihrem Arbeitgeber beantragen. Unterlagen zum Herunterladen finden Sie hier

LEITUNG: Claudia Lutschewitz, Wirtschaftspsychologin (M.Sc.), Master of Mediation (M.M.), Juristin. Freiberuflich in der Konfliktmanagementberatung, Wirtschaftsmediation und als Kommunikations- und Verhandlungstrainerin tätig.

Kostenbeitrag: 165,00 €

Kurs-Nr. 191-186

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-