Hospitalhof | Theologie und Spiritualität

Seminar

Meditation im Tanz: Wende – Wandlungszeit

Wandlungsphasen des Jahreskreises: Impulse für persönliche Selbstwerdung

SA 27.06.20, 10:00 – 17:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Weitere Termine: im Rahmen der Seminarreihe »Wandlungsphasen des Jahreskreises«: Sa 22.02.20, 10:00-17:00 Uhr Sa 17.10.20, 10:00-17:00 Uhr

Termin speichern

LEITUNG: Günter Hammerstein
LEITUNG: Günter Hammerstein

Das Leben will sich wandeln und erneuern. Jahreszeiten sind immer auch Wandlungszeiten. Deren Kräfte können symbolisch für den persönlichen Wachstums- und Reifungsprozess verstanden und aufgenommen werden.
Die Seminarreihe »Wandlungszeit« greift die jeweiligen jahreszeitlichen Aspekte auf. Die Methode »Meditation im Tanz« bietet im unmittelbaren Erleben von Körper und Seele einen Übungsweg an, über den Wandlungs- und Erneuerungskräfte ins Bewusstsein aufsteigen können.
Die Seminare können einzeln belegt werden. Vorerfahrungen sind nicht notwendig.

Wenn die Sonne ihren Zenit erreicht hat, wendet sich zwar der Lauf der Sonne, doch es beginnt die Reifezeit. Die Wachstumsimpulse haben Wurzeln geschlagen, die Blüten Früchte wachsen lassen. Die Wendezeit ist eine Zeit der Reifung. »Nichts Schöneres unter der Sonne, als unter der Sonne zu sein.« formuliert es Ingeborg Bachmann.

KOOPERATION: Evang. Bildungszentrum Hospitalhof, C. G. Jung-Gesellschaft Stuttgart.

LEITUNG: Günter Hammerstein, analytischer Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut, Psychotherapeut (EAP, HP), eigenes Konzept der Meditation im Tanz, Qigong Yangsheng-Lehrer, Psychodrama-Leiter

Weitere Infos: https://www.guenter-hammerstein.de

Kostenbeitrag: 66,00 € /  60,00 € bei Buchung bis 13.06.20

Kurs-Nr. 201-198

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-