Politik und Gesellschaft

Vortrag

Impulsstadt Stuttgart – eine andere Stadtgeschichte

DI 28.03.23, 17:00 – 18:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Termin speichern

Dr. Susanne Dieterich © privat

Auf einer unterhaltsamen Reise durch die Vergangenheit werden einschneidende Momente der Geschichte von Stadt und Region Stuttgart mit der Fragestellung betrachtet, wie die handelnden Personen in ihrer jeweiligen Gegenwart auf die Geschehnisse in ihrer Stadt reagierten, wie sie mit Katastrophen, kriegerischen Erfahrungen, Krankheiten, wirtschaftlicher Not oder auch positiven Ereignissen umgingen. Welche Impulse sie aufnahmen und welche sie nach draußen in die Welt abgaben, das sind die Leitfragen, die auch in unsere Gegenwart führen. Immer geht es in Zeiten historischen Wandels um Veränderungsbereitschaft und Problemlösungskompetenz der Menschen.

Buchhinweis: Susanne Dieteirch, Impulsstadt Stuttgart. Eine andere Stadtgeschichte, verlag regionalkultur 2022

Im Rahmen der Nachmittagsakademie
KOOPERATION: Kath. Bildungswerk Stuttgart, treffpunkt 50plus der Ev. Akademie Bad Boll, Volkshochschule Stuttgart, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart

REFERENTIN: Dr. Susanne Dietrich ist Slawistin und Germanistin und als Historikerin der Landesgeschichte Baden-Württembergs eng verbunden

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Für diese Veranstaltung bitten wir um Ihre Reservierung.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-