Leib und Seele

Seminar

Spiel – Dimension der Kreativität

Playing Arts-Workshop rund um das Thema »Linie«

SA 29.01.22, 10:00 – 17:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Termin speichern

© Foto: Robby Höschele

»Eine Linie ist ein Punkt, der spazieren geht.« (Paul Klee)

Welche Linien ziehen wir im Leben? Welchen Linien folgen wir? Lebenslinien, Zukunftslinien, Linien-Bündel, Trenn-Linien und Linien, die verbinden. Linien werden durchgezogen, unterbrochen, abgerissen – und neu angesetzt.

In diesem Thema wartet ein ganzer Kosmos an eigenen Spielmöglichkeiten und künstlerischen Reizen. Es geht darum, im schöpferischen Spiel Erfahrungen und Entdeckungen zu machen, das Thema »Linie« sozusagen aus einer experimentierenden Richtung anzuschauen, zu beleuchten, zu erkunden.

Bei einem Playing Arts-Workshop wird ein Feld von Anregungen ausgebreitet, die einen in ein selbstbestimmtes, schöpferisches Spiel locken. Zu diesem Impulsfeld gehören Beispiele aus den Künsten unserer Zeit, anregende Materialien und Werkzeuge (von Pinsel und Schere bis hin zu den digitalen Tools), Aspekte eines Themas und Raum für das Zusammenspiel und den Austausch mit anderen.

Dieser Playing Arts-Workshop bietet kreativen und konkreten Spielraum: Raum für eigenes und eigensinniges Probieren, Experimentieren, Gestalten, Entdecken – eben für Spiel im eigentlichen Sinne. Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Lust am eigensinnigen Spiel und am experimentierenden Gestalten dagegen schon.

Im Rahmen der Reihe: Spielraum

LEITUNG: Robby Höschele, Playing Artist, Landesreferent für experimentelle Bildung im Evang. Jugendwerk in Württemberg, Diakon

Kostenbeitrag: 88,00 € /  80,00 € bei Buchung bis 15.01.22 (incl. Materialkosten)

Kurs-Nr. 212-168

Kontakt: , Tel. 0711 / 2068-150

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-