Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Pädagogik, Philosophie, Ethik, Naturwissenschaften

Lesung und Gespräch

Das Haus meiner Eltern hat viele Räume

Vom Loslassen, Ausräumen und Bewahren

FR 29.03.19, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Termin speichern

Ursula Ott

Ursula Ott

Was machen wir bloß mit dem Haus? Die Autorin Ursula Ott, 54, bekannt aus »Sonntag aktuell« und chrismon, stand wie Tausende aus der Generation der Babyboomer vor dieser Frage. Das Elternhaus am Bodensee wunderschön, aber weit weg von den Töchtern. Ott hat ein Buch geschrieben über das Abenteuer des Ausräumens. Mit Respekt vor 50 Jahre gelebtem Leben, aber auch mit viel Humor geht es um Fragen wie: Muss ich die Puppenstube aufheben? Was mache ich, wenn auf Opas Urkunden ein Hakenkreuz auftaucht? Und wer könnte sich über 20 Bleikristallgläser freuen? Ein Abend, der Mut machen soll. Die Autorin hat ihr Haus inzwischen verkauft, die Mutter ist nach Stuttgart gezogen und wohlauf. Denn: Einen alten Baum verpflanzt man wohl!

Buchtipp:

Ursula Ott: Das Haus meiner Eltern hat viele Räume, 2019

REFERENTIN: Ursula Ott, Journalistin, Chefredakteurin von chrismon und evangelisch.de

Weitere Informationen: https://www.chrismon.de

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren