Hospitalhof | Politik und Gesellschaft

Vortrag

Zersplittert, gespalten und handlungsfähig?

Das Europäische Parlament und die EU ein Jahr nach der Wahl

MO 29.06.20, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Termin speichern

Referentin: Prof. Dr. Gabriele Abels
Referentin: Prof. Dr. Gabriele Abels

Zum neunten Mal wurde 2019 das Europäische Parlament von den Bürger*innen der EU direkt gewählt. Die Wahlbeteiligung war hoch, doch das Spitzenkandidaten-Modell scheiterte. Die EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen hat zahlreiche Reformpläne. Welche Perspektiven gibt es für Demokratie und Partizipation in der EU? Welche Ideen gibt es zu ihrer weiteren Demokratisierung? Welche sind realistisch und wo liegen die Blockaden für Reformen?

Im Rahmen der Reihe: Demokratie leben – Teilhabe sichern

REFERENTIN: Prof. Dr. Gabriele Abels, Jean-Monnet-Professorin für »Politische Systeme Deutschlands und der EU sowie Europäische Integration« am Institut für Politikwissenschaft der Eberhard Karls Universität Tübingen mit den Schwerpunkten Europäische Integration, Demokratisierungsperspektiven für die EU und politische Partizipation

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-