Kirchenkreis | Kunst, Musik und Kultur

Vortrag und Gespräch

Mia Hesse, ein Frauenleben um 1900 im Schatten des begabten Mannes

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Guten Abend Treff«

DO 29.10.20, 19:30 – 22:00 Uhr
Evang. Gemeindehaus, Grüningerstr. 25, 70599 Stuttgart-Birkach

Termin speichern

Die 35-jährige Mia heiratet den 26-jährigen Hermann Hesse und zieht mit ihm nach Gaienhofen, einen Ort, den sie selbst ausgewählt hat. Das bisher gewohnte städtische Umfeld ihrer Heimatstadt Basel tauscht sie gegen ein zurückgezogenes Leben auf dem Lande an der Seite Hermanns als Ehefrau und Mutter der drei Kinder ein. Wie geht sie mit diesen Umbrüchen um, was bewegt sie, wie verlief ihr Alltag, mit welchen Schwierigkeiten hatte sie zu kämpfen? Sehnsüchte, Freuden und Enttäuschungen werden im Vortrag als Erkenntnisse aus ihren Briefen an Hermann Hesse aus jener Zeit deutlich.

REFERENTIN: Eva Eberwein, Mia und Hermann Hesse-Haus, Gaienhofen

WEITERE INFORMATIONEN: https://www.ev-kirche-birkach.de

Kostenbeitrag entfällt, Um Spenden wird gebeten.

Kontakt: Kirchengemeinde Birkach, Tel. 0711 / 45 49 56

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-