Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Kunst, Musik und Kultur

Gespräch

Bach zum 1.Advent - Adventskantaten aus Weimar und Leipzig

DO 29.11.18, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Termin speichern

Zum 1. Advent erklingt mit drei Kantaten, die Johann Sebastian Bach für den Gottesdienst an genau diesem Adventstag komponiert hat, ein typisches Bachakademie-Programm in der Liederhalle. Das Lutherlied »Nun komm der Heiden Heiland« muss Bach besonders am Herzen gelegen haben, da er es im Rahmen zweier – verschiedener – Kantatentexte für den Adventsgottesdienst vertont hat: 1714 in Weimar (BWV 61) und 1724 in Leipzig (BWV 62). Dass er die Leipziger Kantate später noch zweimal, 1732 und 1735, zum 1. Advent aufführte, hatte sicherlich nicht nur arbeitsökonomische Gründe, sondern zeigt auch seine große Wertschätzung für dieses Werk. 1731 schrieb er noch einmal eine neue Adventskantate für Leipzig: »Schwingt freudig euch empor« BWV 36. Zusammen mit dem virtuosen 1. Brandenburgischen Konzert bescheren uns diese drei Adventskantaten die beste Einstimmung auf eine fröhliche und besinnliche Vorweihnachtszeit.

IM Rahmen des Musikalischen Salons der Internationalen Bachakademie Stuttgart

Immer donnerstags vor den Akademiekonzerten veranstaltet die Bachakademie einen musikalischen Salon, der sich mit geistesgeschichtlichen, programmatischen oder aufführungspraktischen Hintergründen der jeweiligen Konzerte beschäftigt: Mitarbeiter der Bachakademie unterhalten sich mit Wissenschaftlern, Künstlern, Kulturschaffenden und anderen bereichernden Persönlichkeiten. Wie in einem Salon üblich, gibt es währenddessen etwas zu Trinken und zu Knabbern. Nach dem Gespräch besteht die Möglichkeit zu einem weiteren Austausch in gemütlicher Runde.

KOOPERATION: Internationale Bachakademie Stuttgart, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

MIT: Dr. Henning Bey, Chefdramaturg der Internat. Bachakademie, im Gespräch mit Prof. Dr. Meinrad Walter, stellv. Leiter des Amts für Kirchenmusik der Erzdiözese Freiburg und Honorarprofessor an der Hochschule für Musik Freiburg.

Weitere Informationen: www.bachakademie.de

Kostenbeitrag: 8,00 € (Getränke inklusive). Frei für Mitglieder des Förderkreises der Internationalen Bachakademie Stuttgart

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren