Hospitalhof | Theologie und Spiritualität

Vortrag

»Das Göttliche in meinem Herzen« (Rumi)

Mystik in den Religionen

FR 29.11.19, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Termin speichern

MIT Prof. Dr. Michael von Brück
MIT Prof. Dr. Michael von Brück © Thomas Doll/magenta33.de

Gibt es so etwas wie einen gemeinsamen Kern aller Religionen? Die Mystik als Suche nach tiefen Gotteserfahrungen findet sich bei Menschen unterschiedlichster Zeiten und Religionen und bietet einen Anknüpfungspunkt für interreligiöses Verstehen insofern, als das Herz als die Quelle der Gotteserkenntnis begriffen wird.
Mystik wird meist als Streben nach Einheit, als „Aufgehen im Ganzen“ verstanden. Sind mystische Erfahrungen in allen Religionen gleich? Markieren sie eine Spiritualität jenseits der Religionen? Oder gar eine Position gegen die institutionalisierten Religionen? Wie aber sind Einheitserfahrungen zu unterscheiden vom „ozeanisichen Gefühl“, wie es Sigmund Freud beschrieben und als pathologische infantile Regression analysiert hat? Ist also Mystik eine Hoffnung für die Zukunft oder eher ein Geisteszustand, der als Vermeidungsstrategie zu bezeichnen wäre?
Sind mystische Erfahrungen irrational, wenn nicht, wie verhalten sie sich zur Rationalität? Wenn es heißt, mystische Erfahrungen seien nicht in Worte zu fassen, warum sprechen dann so viele Mystiker von ihren Erfahrungen?
Am wichtigsten aber ist natürlich die Frage: Wie kommen wir zu solchen Erfahrungen, wenn wir sie denn anstreben? In wohl allen Religionen gibt es Anleitungen zu diesbezüglicher Praxis. Haben aber die alten Wege der Religionen in unserem wissenschaftlich-technologischen Zeitalter wirklich noch Bedeutung? Und wenn ja: Ist es egal, welchen Weg wir gehen, auf welche Religion wir uns einlassen, wenn wir nur eine „direkte Erfahrung“ gewinnen können?

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-