Hospitalhof | Theologie und Spiritualität

Vortrag und Gespräch

Interreligiöses Frauenmahl: Frauen weben Leben

Aufeinander hören – miteinander essen – einander begegnen

SO 31.03.19, 17:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Termin speichern

Muhterem Aras, Präsidentin des Landtags von Baden-Württemberg
Muhterem Aras, Präsidentin des Landtags von Baden-Württemberg

Frauen aus unterschiedlichen Religionen und Kulturen essen miteinander, hören einander zu und lernen voneinander: Was verbindet Frauen aus unterschiedlichen Religionen? Was tragen Frauen jetzt und in Zukunft zum gesellschaftlichen Miteinander bei?

Muhterem Aras, Landtagspräsidentin von Baden-Württemberg und [eyd]-Gründerin Nathalie Schaller geben im Laufe des Abends Impulse und Anregungen zum Gespräch. Bereichern Sie diese besondere Art der Gemeinschaft an diesem Abend durch Ihre Teilnahme, feiern und diskutieren Sie mit!

KOOPERATION: Ev. Frauen in Württemberg, Israelitische Religionsgemeinschaft Württemberg, Gesellschaft für Dialog BW e.V., Haus Abraham, Kath. Bildungswerk Stuttgart, Kath. Deutscher Frauenbund – Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart, Bahá‘í-Gemeinde Stuttgart und Evang. Bildungszentrum Hospitalhof.

MIT: Muhterem Aras, Landtagspräsidentin von Baden-Württemberg, Barbara Traub, Vorstandsvorsitzende der Israelitischen Religionsgemeinschaft Württemberg; [eyd]-Gründerin Nathalie Schaller; Gabriele Arnold, Prälatin der Evang. Landeskirche Württemberg

Kostenbeitrag: Spenden erbeten €

Kurs-Nr. 191-872

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-