Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Politik und Gesellschaft

Diskussion

SWR Aktuell Korrespondententalk – Russland im Blick

Korrespondenten im Gespräch

FR 02.03.18, 20:00 Uhr

Russland im Blick

Russland im Blick. Quelle SWR

Die Welt schaut 2018 nach Russland: Am 18. März finden Präsidentschaftswahlen statt, im Juni beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft. Der Krieg in der Ostukraine und die Annektierung der Krim haben zu einem massiven Konflikt mit Europa und Sanktionen geführt.

Russland hat viele Gesichter

Doch wer im Westen kennt dieses Land wirklich? Wofür steht dieses riesige Land neben Doping und autoritärer Politik? Und warum löst es vielfach Misstrauen und Skepsis aus? Reagiert es mit seinem Verhalten nur auf die Politik des Westens oder hat es seinen Weg selbst und sehr bewusst gewählt?

Seit 19 Jahren wird das Land von Wladimir Putin geprägt. Dass Putin auch nach der Wahl Hausherr im Kreml bleiben wird, daran bestehen kaum Zweifel. Kritiker bezweifeln seine demokratische Grundhaltung. Seine Anhänger sehen dagegen das Land heute als eine konsolidierte Gesellschaft, die zu sich gefunden hat.

Was will Putin?

Was verbindet Europa und Russland und warum sollte der Westen besonnen mit Russland umgehen? Manipuliert Moskau tatsächlich mit Hilfe von Hackern, Bots oder Fake News gezielt die öffentliche Meinung im Ausland?

Über die vielen Gesichter Russlands spricht SWR Aktuell Radio-Moderatorin Katja Burck mit den Russlandkennern Hermann Krause (Leiter des ARD Hörfunkstudios Moskau) und Knut Krohn (“Stuttgarter Nachrichten”/“Stuttgarter Zeitung”) sowie mit dem SWR Sportexperten Philipp Sohmer.

Selbst Fragen stellen:
Im Anschluss an den Talk haben die Gäste Gelegenheit, ihre eigenen Fragen persönlich zu stellen und mit den Korrespondenten zu diskutieren.

Anmeldungen ab sofort online auf SWRAktuell.de

Mit freundlicher Unterstützung des Evang. Bildungszentrums Hospitalhof Stuttgart

Mit: Hermann Krause, Leiter ARD Hörfunkstudio Moskau , Dr. Knut Krohn, Politik-Redakteur "Stuttgarter Zeitung" und "Stuttgarter Nachrichten" , SWR Sportexperte Philipp Sohmer. MODERATION: Katja Burck, Moderatorin SWR Aktuell Radio

Weitere Informationen: https://www.swr.de/swraktuell/

Kostenbeitrag entfällt