Hospitalhof | Theologie und Spiritualität

OnlineVortrag

Wahrhaftigkeit und neuer Glaube

Ein Aussteiger: David Friedrich Strauß, kritischer Theologe und Philosoph

DI 02.03.21, 19:00 – 20:30 Uhr
online

MIT Eberhard Zwink
MIT Eberhard Zwink

Der aus Ludwigsburg stammende Theologe und Philosoph David Friedrich Strauß (1808-1874) gilt als Aussteiger aus der im 19. Jahrhundert gültigen Theologie- und Bibelwissenschaft: »Der Supranaturalismus sagte über die Bibel, was gewesen ist, der gemäßigte Rationalismus, was gewesen sein konnte. David Friedrich Strauß, der kritische Rationalist, bewies, wie es nicht gewesen sein kann.« Sein Buch »Das Leben Jesu« löste große Kontroversen aus und etablierte die sogenannte Leben-Jesu-Forschung, die einen neuen, historisch-kritischen Zugang zu den Evangelien ermöglichte.

DIE VERANSTALTUNG FINDET ONLINE STATT: Sie benötigen zur Teilnahme einen Computer oder Laptop mit Internetzugang sowie ggfs. Kamera und Mikrofon. Den Zugangslink erhalten Sie 1-3 Tage vor der Veranstaltung zugesandt.

REFERENT: Dr. Eberhard Zwink, Bibliotheksdirektor a.D., hat als Leiter der Historischen Sammlungen der Württ. Landesbibliothek in 2008 eine Ausstellung zum 200. Geburtstag von David Friedrich Strauß verantwortet.

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: info@hospitalhof.de

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-