Hospitalhof | Kunst, Musik und Kultur

Stadtspaziergang

Vom Stuttgarter Dörfle zum europäischen Viertel

MI 02.09.20, 18:00 – 21:00 Uhr
TREFFPUNKT: U-Bahnhaltestelle Mittnachtstraße

Weitere Termine: im Rahmen der Stadtspaziergänge: Mi 02.07.20, 18:00-21:00 Uhr; Mi 29.07.20, 18:00-21:00 Uhr. Bei abendlichen Spaziergängen durch Stuttgart werden der vielseitigen Architektur und Kunst der Landeshauptstadt besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Dem Killesberg, dem Stuttgarter Süden und den Arbeitersiedlungen im Stuttgarter Norden werden drei Führungen gewidmet sein.

LEITUNG: Lara Eva Sochor
LEITUNG: Lara Eva Sochor

Das Europaviertel ist ein Viertel, das noch im Werden begriffen ist. Es liegt in unmittelbarer Nähe zu den traditionsreichen Arbeitersiedlungen im Stuttgarter Norden. Der Rundgang nimmt dieses besondere Spannungsfeld im Herzen der Stadt in den Blick. Der Architektur und ihrer gesellschaftlichen Relevanz soll dabei besondere Aufmerksamkeit zukommen, ebenso natürlich den Entwicklungsperspektiven des Viertels.

MIT: Lara Eva Sochor M.A., Kunsthistorikerin

Kostenbeitrag: 10,00 €

Kurs-Nr. 202-176

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-