Kunst und Kultur

Gespräch

Musikalischer Salon: Carl Orff – Der Mond

DO 03.03.22, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

MIT Rudolf Guckelsberger

Garantiert märchenhaft wird es an diesem Salonabend zugehen. Dafür stehen nicht nur die Gebrüder Grimm mit ihrer phantasieerfüllten Mär vom Mond (und wie er in den Himmel kam), sondern auch und zuallererst der Name des »Märchenonkels« Rudolf Guckelsberger, der allenthalben zu verzaubern vermag, wenn seine sonore Stimme durch den Raum schwebt. Er wird wechselweise ins ferne »Es war einmal« entführen wie in die Jahre 1936-38, in denen der Komponist Carl Orff aus dem Grimmschen Märchen ein herrliches Operchen, seinen »Abschied von der Romantik« kreierte.

MUSIKALISCHER SALON IM HOSPITALHOF:

Immer donnerstags vor einem Saisonkonzert der Bachakademie: Als geistreiche und gesellige Veranstaltung für wissbegierige Leute mit der Lust am freien Wort beschäftigt sich der Salon mit geistesgeschichtlichen, programmatischen, theologischen oder aufführungspraktischen Hintergründen des jeweiligen Konzerts.

KOOPERATION: Internationale Bachakademie Stuttgart, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart

RESERVIERUNG: www.bachakademie.de

MIT: Rudolf Guckelsberger, Sprecher. MODERATION: Holger Schneider, Internationale Bachakademie Stuttgart

Weitere Infos: https://www.bachakademie.de

Kostenbeitrag: 8,00 € (incl. Getränke). Frei für Mitglieder des Förderkreises der Internationalen Bachakademie Stuttgart

Kontakt: , Tel. 0711 / 2068-150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-