Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Kirchen in der City | Kunst, Musik und Kultur

Film und Gespräch

Himmelsstreifen spezial: Martin von Tours

Kinopremiere mit Bischof Dr. Gebhard Fürst und Regisseur Fritz Kalteis

DO 03.11.16, 20:00 Uhr
Cinema-Kino, Ecke Bolz-/Königstraße

Soldat, Asket, Menschenfreund

Jedes Jahr um den 11. November erinnern die Laternen der Kinder an Europas wohl bekanntesten Heiligen: Martin von Tours. Die Legende von der Mantelteilung prägt unser Bild von ihm bis heute und macht Martin zur Ikone der Nächstenliebe. Doch wer war Martin von Tours wirklich? Und was ist von ihm geblieben?

Diese Fragen beantwortet das Doku-Drama MARTIN VON TOURS (D, 52 Min.), das zum 1700. Geburtstag von Sankt Martin entstanden ist. Fritz Kalteis schält in seinem Film aus der Martinslegende die historische Figur heraus und stellt sie in den Kontext ihrer Zeit. Gedreht wurde an Originalschauplätzen in Martins Geburtsort Szombathely,
in Ligugé, Tours und Trier.

Wir zeigen das Doku-Drama in unserer Kinoreihe HIMMELSSTREIFEN exklusiv vor der Fernseh-Erstausstrahlung.

Nach der Filmvorführung stehen Bischof Dr. Gebhard Fürst und der Regisseur Fritz Kalteis zum Gespräch zur Verfügung.

MARTIN VON TOURS ist eine Produktion von Tellux Film und Metafilm für ARTE, BR, ORF mit Unterstützung von RTR Austria.

KOOPERATION mit Kath. Bildungswerk Stuttgart, Fachstelle Medien Diözese Rottenburg-Stuttgart, Innenstadtkinos

»Himmelsstreifen« sind ausgewählte Filme aus dem aktuellen Kinoprogramm. Nach der Vorführung können Sie mit interessanten Gästen über den Film und seinen Inhalt diskutieren. Gerne informieren wir Sie in unserem Newsletter über Filmauswahl und Gesprächspartner.

Filmnachgespräch mit: Dr. Gebhard Fürst, Bischof der Diozöse Rottenburg-Stuttgart; Fritz Kalteis,Regisseur

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: info@hospitalhof.de, Tel. 0711 / 20 68-150