Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Leib und Seele

Vortrag

Die neue Psychologie des Alterns

Überraschende Erkenntnisse über unsere längste Lebensphase

MO 04.06.18, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Hans-Werner Wahl

MIT Hans-Werner Wahl. © Anna-Yurika Heitkamp

Noch immer herrschen viele negative und nicht mehr gültige Vorstellungen vom Altwerden und Alt sein vor. In diesem Vortrag sollen diese Bilder des Älterwerdens korrigiert und die vielleicht komplexeste Phase unseres Lebens aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet werden: Welches sind die Herausforderungen des höheren Alters heute? Wie muss sich unser Verständnis vom Altern zukünftig ändern? Wie können wir uns ganz individuell gut auf das Altern vorbereiten? Dies alles wird aufgezeigt an Hand der aktuellsten Forschungsergebnisse vor allem aus der Alternspsychologie, die zu einem neuen und stark differenzierenden Bild vom Älterwerden führen. Dieses hat überraschend viele positive Facetten, was die Anpassungsfähigkeit, Ausgeglichenheit und seelische Gesundheit von älteren Menschen betrifft. Dennoch stellt uns Altern, vor allem das sehr hohe Alter, vor völlig neue Herausforderungen und schwierige Aufgaben. Altern ist heute beides: Gewinn und Verlust.

Buchtipp:

Hans-Werner Wahl, Die neue Psychologie des Alterns, Kösel Verlag, 2017

REFERENT: Prof. Dr. Hans-Werner Wahl, Professor für Psychologische Alternsforschung, Universität Heidelberg

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren