Kirchenkreis | Theologie und Spiritualität

Theater im Kirchenraum

JUDAS-Theater in der Steigkirche

»Jemand musste es tun«

SO 05.04.20, 20:30 Uhr
Steigkirche, Auf der Steig 21, 70376 Stuttgart (U12 Riethmüllerhaus)

Theaterstück von Lot Vekemans. Judas – sein Name steht für Verrat. Doch wäre das Christentum zu einer Weltreligion geworden, wenn der Judaskuss ausgeblieben wäre? Welche Bedeutung hat der Verrat für jeden einzelnen von uns? Durch das Theaterstück brechen Fragen in uns auf – ganz besonders während der Passionszeit. Diese Inszenierung wurde speziell für die Aufführung im Kirchenraum entwickelt. Nach der Aufführung findet ein Gespräch mit dem Schauspieler Jörg Pauly und Pfarrer Til Bauer statt

KOOPERATION: Evang. Steigkirchengemeinde, Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart, Schauspielbühnen in Stuttgart (Altes Schauspielhaus).

MIT: Jörg Pauly (Judas), Regie: Axel Preuß (Intendant)

INFO: https://www.steig-kirchengemeinde.de

Kostenbeitrag: 10,00 € / 8,00 € Vorverkauf: Gemeindebüro Steigkirchengemeinde

Kontakt: Gemeindebüro Steigkirchengemeinde , Tel. 0711 / 54 44 06

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-