Hospitalhof | Politik und Gesellschaft

Vortrag

Protestantismus und Demokratie

MO 06.07.20, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Im Zuge der vielfältigen politischen Herausforderungen in Deutschland und Europa haben sich die beiden christlichen Kirchen im April 2019 zu ihrer Mitverantwortung für die Demokratie bekannt. Dieses klare Bekenntnis war nicht immer selbstverständlich. Wie hat sich das Verhältnis der Evangelischen Kirche zur Demokratie entwickelt? Was leisten die christlichen Kirchen heute zur Stärkung der Demokratie? Der Vortrag wird vor allem die Frage in den Blick nehmen, auf welche Weise die Kirchen zu mehr Partizipation und zu einer demokratischen Streitkultur beitragen können.

Im Rahmen der Reihe: Demokratie leben – Teilhabe sichern

REFERENT: Prof. Dr. Reiner Anselm, Lehrstuhl für Systematische Theologie und Ethik an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München, Vorsitzender der Kammer für Öffentliche Verantwortung der EKD

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-