Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Theologie und Spiritualität

Seminar

»Gnade, Glaube, Christus, Bibel«

Ein Theologiekurs zu den Kennzeichen der Reformation - auch einzeln zu besuchen

DO 06.10.16, 17:00 Uhr – DO 01.12.16, 19:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Weitere Termine: Do 06.10. / 27.10. / 03.11. / 17.11. / 01.12.16, 17:00-19:00 Uhr

Kursleitung: Prof. Dr. Wilfried Härle

Kursleitung: Prof. Dr. Wilfried Härle

Was macht reformatorische Theologie im Kern aus? In fünf Kurseinheiten wird die Bedeutung der vier reformatorischen Grunderkenntnisse und ihr Verhältnis zueinander erläutert und diskutiert: Wie kommt es zu den vier »Allein«-Begriffen und wie verhalten sie sich zueinander? (06.10.) / Allein aus Gnade (27.10.) / Christus allein (03.11.) / Allein durch den Glauben (17.11.) / Allein aus der Bibel (01.12.). Unterscheiden oder trennen sie auch heute noch – 500 Jahre nach der Reformation – die Konfessionen voneinander? Oder haben sie inzwischen konfessionsverbindenden Charakter angenommen?

KOOPERATION mit dem Kath. Bildungswerk Stuttgart

LEITUNG: Prof.em. Dr. Wilfried Härle, Systematische Theologie und Ethik an der Universität Heidelberg, ehem. Mitglied der Enquetekommission des Deutschen Bundestages »Ethik und Recht der modernen Medizin«, ehem. Vorsitzender der Kammer für Öffentliche Verantwortung der EKD, Seelsorger im Augustinum Stuttgart

Kostenbeitrag: 50,00 €

Kurs-Nr. 162-144

Kontakt: info@hospitalhof.de, Tel. 0711 / 20 68-150