Theologie und Spiritualität

Kurzvortrag - Stillemeditation - Gespräch

Leo Tolstoi (1828-1910)

Die Reinigung der Religion Christi von Dogmen und Mystik

DI 07.06.22, 18:00 – 19:30 Uhr
Hospitalkirche

Auf dem Höhepunkt seines literarischen Ruhms gerät der Autor von »Anna Karenina« und »Krieg und Frieden« in eine existenzielle Krise, die ihn zur Bergpredigt und schließlich zu einem Christentum führt, das an den Grundfesten der Ordnungen seiner Zeit rüttelt. »Nimm Christi Lehre so klar und einfach an, wie sie ist, dann siehst Du, dass wir mitten unter großen Lügen leben.« Tolstois Kirchenkritik, seine Gewissens- und Liebesethik, sein Appell an die Innerlichkeit des Einzelnen ist eine spirituelle und ethische Provokation bis in die Gegenwart.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe: Vita Contemplativa

MIT: Eberhard Schwarz

WEITERE INFORMATIONEN: https://www.hospitalkirche-stuttgart.de/ …

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: Hospitalkirche Stuttgart, Tel. 0711 / 20 68-317

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-