Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Kirchenkreis | Politik und Gesellschaft

Vortrag und Gespräch

Zum 100. Geburtstag von Heinrich Böll

Die Person Böll – Biografisches und Wirken eines politischen Katholiken. Eine Zeitreise in die biederen 50er und die widerständigen 60er Jahre des 20. Jahrhunderts

DO 07.12.17, 20:00 – 21:30 Uhr
Gemeindehaus der Gartenstadtgemeinde, Barbarossastr. 50, 70327 Stuttgart-Luginsland

An diesem Abend nehmen wir Sie mit auf eine literarische und zeitgeschichtliche Zeitreise in die biederen 50er und die widerständigen 60er und 70er Jahre des 20. Jahrhunderts. Der Literaturpreisträger Heinrich Böll hat diese Jahre als aufmerksamer Zeitgenosse, als politisch engagierter Mitbürger und nicht zuletzt als katholischer Christ erlebt, erlitten und in seiner Literatur verarbeitet. Referent: Markus Schäfer von der Heinrich Böll Stiftung und Mitarbeiter des Böll Archivs der Stadtbibliothek Köln.

Im Rahmen der Bildungsreihe: Offener Kreis. KOOPERATION mit dem Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart.

MIT: Markus Schäfer, Heinrich Böll Stiftung c/o StadtBibliothek Köln, Abt. Heinrich Böll – Leben und Werk

Weitere Informationen: www.gartenstadtgemeinde.de/gesamtkirchen …

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt:  Tel. Tel. 0711 / 33 03 29