Hospitalhof | Kunst, Musik und Kultur

Vortrag

Mörderische Schwestern

Frauen und Kriminalromane

DI 08.01.19, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

MIT Regine Bott und Dorothea Böhme
MIT Regine Bott und Dorothea Böhme

Was versteht man unter dem Begriff »Frauenkrimi«? Ein von einer Frau verfasster Krimi? Ein Krimi, der hauptsächlich von Frauen gelesen wird? Einer, in dem eine Frau im Mittelpunkt steht? Von der historischen Entwicklung des von Autorinnen geschriebenen Kriminalromans und dem Wechselspiel zwischen politischen Strömungen, gesellschaftlichen Reaktionen und den verschiedenen Krimigenres.

MIT: Dorothea Böhme, M.A. und Regine Bott, M.A., Literaturwissenschaftlerinnen und Autorinnen, aktiv im Netzwerk »Mörderische Schwestern«

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-