Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Theologie und Spiritualität

Lesung und Gespräch

Die ganze Fülle deines Lebens

Eine neue Verbindung von Psychotherapie und Spiritualität

DO 08.02.18, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Sylvester Walch

MIT Dr. Sylvester Walch

Sylvester Walch gilt als einer der bekanntesten Vertreter der transpersonalen Psychologie im deutschsprachigen Raum. Er plädiert für eine neue Verbindung von Psychotherapie und Spiritualität – und damit für ein ganzheitliches Bewusstsein. Anhand seiner jahrzehntelangen Arbeit mit veränderten Bewusstseinszuständen zeigt Sylvester Walch, wie wir emotionale Blockaden lösen, Zugang zu innersten Ressourcen finden und unser spirituelles Potenzial verwirklichen können. Darüber hinaus geht er intensiv auf die Praxis der Meditation ein und zeigt auf, welche Erfahrungen uns zuteilwerden können, wenn wir konsequent den Weg nach innen gehen und durchlässig werden, für das größere Ganze oder das Göttliche in uns. Dadurch eröffnen sich Zugänge zu Ressourcen und Wirklichkeitsbereichen, die den begrenzten Rahmen unserer Persönlichkeit weit übersteigen. Dies mit einbeziehend können wir das Leben in seiner ganzen Fülle erfahren – in Achtsamkeit, Verbundenheit, im Mitgefühl mit uns selbst und mit anderen Menschen.

Buchtipp: Die ganze Fülle deines Lebens, fischer & gann, 2016

REFERENT: Sylvester Walch, Dr.phil., geb. 1950, ist Ausbilder für Psychotherapie. Seit mehr als 25 Jahren verbindet er in seiner Arbeit Psychotherapie und Spiritualität. Er ist Gesamtleiter der Curricula für Transpersonale Psychologie, Holotropes Atmen und körperorientierte Verfahren. Er leitete über viele Jahre eine stationäre psychotherapeutische Einrichtung und hat Lehraufträge an verschiedenen Universitäten. Er verfasste zahlreiche Artikel und mehrere Bücher: „Subjekt und Realität“, „Dimensionen der menschlichen Seele“, „Vom Ego zum Selbst“ und „Die ganze Fülle deines Lebens“. Sylvester Walch verfügt über eine langjährige Meditationspraxis und entwickelte einen ganzheitlichen Weg, in dem seelische Heilung und geistige Praxis integriert werden.

Weitere Informationen: www.walchnet.de

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren