Politik und Gesellschaft

OnlineAktionstag

Netzwerkstatt für Stadtteil- und Nachbarschaftsinitiativen in Stuttgart

FR 08.10.21, 14:00 – 17:30 Uhr
online

Die Netzwerkstatt ist ein Forum für Stadtteilinitiativen und Aktive im Quartier. Sie dient der Vernetzung untereinander und der Weiterbildung. Im Mittelpunkt steht der Themen-Schwerpunkt »Aus dem Quartier heraus nachhaltig den Wandel gestalten«.

Informationen zur Veranstaltung:
“Im Mittelpunkt stehen die Themen Natur, Umwelt und Nachhaltigkeit. Wir haben tolle Mitwirkende: Foodsharing Netzwerk Stuttgart, Fahrradrikscha “Zuffka” Zuffenhausen, Wanderbaumallee, Fairtrade-town-Stadtralley, Lastenrad Stuttgart, 70599 Lebenswert (Plieningen-Birkach), Förderkreis Stuttgarter Apfelsaft, HEY Alter!, Bunter Tisch Natur Möhringen-Fasanenhof-Sonnenberg. Die Initiativen stellen sich vor. Ihr könnt direkt mit ihnen ins Gespräch kommen. So breiten sich gute Beispiele und Ideen in der Stadt aus. Und wir machen unsere Nachbarschaften, Stadtteile und Bezirke zu Orten des Wandels hin zu mehr Nachhaltigkeit. Vernetzungs- und Austauschmöglichkeiten wird es auf der digitalen Netzwerkstatt viele geben. Wir wollen nach dieser langen Corona-Pause wieder neue Energie tanken und in Kontakt mit anderen Engagierten aus den Stadtteilen kommen. In der letzten halben Stunde der Netzwerkstatt probieren wir gemeinsam das Netzwerk-Tool wonder.me aus, das dynamische Gruppengespräche ermöglicht und auch in der Stadtteilarbeit bzw. von Initiativen und Engagierten gut eingesetzt werden kann. Wir werden hierbei professionell unterstützt.
Wer mit Zoom unsicher ist: am 08.10. kann man sich ab 13.30 Uhr einloggen. Etwaige technische Fragen oder Probleme können hier geklärt werden. Auch telefonische Hilfe ist ab 13.30 Uhr möglich. Ansprechpartnerin: Ursula Werner, treffpunkt 50plus, Tel. 0711-351459-35
Jetzt freuen wir uns auf ein Wiedersehen mit Euch allen. Meldet Euch bei Fragen gerne bei mir (0711 – 414 77 92). Und leitet die Einladung bitte an andere Interessierte weiter, damit wir möglichst viele Menschen in Stuttgart erreichen.”

Brigitte Reiser, Vorsitzende Stadtteilvernetzer Stuttgart e. V.

KOOPERATION: Stadtteilvernetzer Stuttgart e. V., Bürgerstiftung Stuttgart, Forum Hospitalviertel, treffpunkt 50plus der Evang. Akademie Bad Boll, Samariterstiftung, freeAkademie, Sozialamt der Stadt Stuttgart, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart

ANMELDUNG:

INFO und ANMELDUNG: https://www.stadtteilvernetzer-stuttgart …

Kostenbeitrag entfällt

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-