Kunst und Kultur

Lesung und Vortrag

Elie Wiesel: »Die Nacht. Erinnerung und Zeugnis«

DI 08.11.22, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

© Herder Verlag

»Die Nacht« machte Elie Wiesel weltberühmt und sie ist eines der bedeutendsten Zeugnisse des Holocaust. Jeder Satz ist ein Testament, ein Zeugnis schrecklicher Unmenschlichkeit und überwältigender Menschlichkeit, erschütternd und berührend zugleich. Jetzt, nach langen Jahren, liegt endlich die neue Übersetzung bereit. Diese drückt noch stärker, noch beeindruckender und berührender aus, was der jugendliche Elie Wiesel und spätere Friedensnobelpreisträger in Auschwitz erfahren musste.

Buchhinweis: Elie Wiesel, Die Nacht. Erinnerung und Zeugnis, Neue Übersetzung, Herder 2022

KOOPERATION: Kath. Bildungswerk Stuttgart, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart

MIT: Prof. Dr. Reinhold Boschki, Valesca Baert-Knoll, Dr. Elisabeth Migge, Kath.-Theol. Fakultät an der Eberhard Karls Universität Tübingen

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: , Tel. 0711 / 2068-150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-