Hospitalhof | Leib und Seele

OnlineOnline-Workshop

Neue Ziele, neue Wege: Wie kann ich meinem Leben in der Pandemie neue Impulse geben?

DI 08.12.20, 19:00 – 20:30 Uhr
ONLINE

LEITUNG: Sabine und Edmund Fröhlich
LEITUNG: Sabine und Edmund Fröhlich

Seit mehr als acht Monaten bestimmen pandemiebedingte Einschränkungen und Verbote unseren Alltag mehr als wir uns jemals vorstellen konnten. Zu den beruflichen und wirtschaftlichen Unsicherheiten kommen vielfältige Veränderungen im Alltag wie z. B. Homeoffice und Homeschooling.
Manche haben die Situation zu Beginn im Frühjahr gewissermaßen als „Wohltat“ empfunden und die Entschleunigung als eine Art neue Gemütlichkeit genossen. Vom „Rückzug in den Corona-Biedermeier“ war gar die Rede. Bei anderen führte der Lockdown zu Einsamkeit und Sorgen bis hin zu psychischen Problemen. Je länger die – aus Infektionsschutzgründen notwendigen und sinnvollen – Maßnahmen jedoch andauern, umso mehr werden oder müssen wir unsere Haltung anpassen.
Die Veränderungen bieten aber auch die Möglichkeit zum Hinterfragen selbstverständlicher Gewohnheiten z. B. beim Freizeit- und Konsumverhalten oder bei den Urlaubsplänen. In dem Workshop werden wir gemeinsam den Blick auf die Chancen richten und im Idealfall Perspektiven für eine neue, nachhaltige Lebensgestaltung herausarbeiten. Was bedeutet das für mich als Individuum, für die Partnerschaft, in der Familie und für den Freundeskreis?

Nach Ihrer Reservierung erhalten Sie rechtzeitig vor dem Workshop einen zoom-link zugeschickt, mit dem Sie sich in die Veranstaltung einwählen können. Sie brauchen für die Teilnahme einen PC oder Laptop mit Lautsprecher und Kamera.

LEITUNG: Sabine Fröhlich, Lehrerin, Schulrätin und jetzt als Schulamtsdirektorin am Zentrum für Schulentwicklung und Lehrerbildung (ZSL) tätig Edmund Fröhlich, Diplom-Pädagoge, seit mehr als 30 Jahren im Management von Non Profit Organisationen, Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM)

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: , Tel. 0711 / 2068-150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-