Theologie und Spiritualität

Kurzvortrag - Stillemeditation - Gespräch

Carl Gustav Jung und die Religionen Asiens

DI 09.01.24, 18:00 – 19:30 Uhr
Hospitalkirche

Zu seinen eigenen inneren, oft chaotischen Erfahrungen fand C. G. Jung Parallelen in östlichen Religionen, in Mandalas, in der Beziehung zwischen Yin und Yang. Angeregt von den Übersetzungen Richard Wilhelms und den Büchern D. T. Suzukis, im Dialog mit östlicher Weisheit und ihren Symbolen hat er die in der Alchemie überlieferte Symbolsprache Europas aufgegriffen und Wege zur Selbstwerdung und Ich-Entwicklung beschreiben und entwickeln können.

MIT: Pfarrer Siegfried Finkbeiner

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Vita Contemplativa:

Das Christentum lebt aus einem jahrtausendealten, reichen Schatz spiritueller Erfahrungen. Die Reihe Vita Contemplativa lädt ein zu einer Begegnung mit bedeutenden Texten, Persönlichkeiten, Erfahrungswegen geistlichen Lebens aus Vergangenheit und Gegenwart.

WEITERE INFORMATIONEN: https://www.hospitalkirche-stuttgart.de/ …

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: Hospitalkirche Stuttgart, Tel. 0711 / 20 68-317