Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Kirchen in der City | Theologie und Spiritualität

Führung

Gegen das Vergessen

Gedenk- und Erinnerungsweg zu Stolpersteinen am 9. November 2016

MI 09.11.16, 16:45 – 18:00 Uhr
TREFFPUNKT: vor dem Haupteingang zum Stuttgarter Rathaus, Marktplatz 1

Die Stolpersteine für Julius Baumann in der Eberhardstraße und für Walter Marx in der Gerberstraße erinnern an jüdische Bürgerinnen und Bürger in Stuttgart, die das gesellschaftliche und das Geschäftsleben Stuttgarts mitgeprägt haben. Der Weg führt vorbei am Standort des ehemaligen Kaufhauses »Schocken«, erbaut von dem jüdischen Architekten Erich Mendelssohn für die Gebrüder Salman und Simon Schocken.

Abschluss der Führung um 18:00 Uhr bei der Synagoge in der Hospitalstraße

MIT: Andreas Langen, Initiative Stolpersteine Stuttgart-Mitte; Pfarrer Eberhard Schwarz, Ev. Kirche in der City

Weitere Informationen: www.hospitalkirche-stuttgart.de

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: Katrin Barbara Fuchs, Tel. Tel. 0711 / 20 68-317