Kunst und Kultur

OnlineGespräch

Kunstversteher, Jünger, Nachahmer? Wann gehört eigentlich wem die Kunst?

Im Rahmen der Ausstellung »Joseph Beuys als Raumkurator«

DO 10.06.21, 19:30 Uhr
ONLINE

Die materiellen Besitzverhältnisse sind das eine. Was passiert aber zwischen mir und einem Kunstwerk? »Gehört« es nicht in einem tieferen Sinn dem, der sich auf intensive Weise der Arbeit und damit der Intention des Künstlers nähert, sich sein Ziel aneignet?

MIT: Judith Welsch-Körntgen, freie Museumspädagogin; Kirchenrat Reinhard Lambert Auer, Kunstbeauftragter der Evang. Landeskirche i.R.; Pfarrer Eberhard Schwarz, Citykirchen Stuttgart.

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: sgs_fuehrungsservice@staatsgalerie.bwl.de

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-