Kunst und Kultur

Film und Gespräch

Himmelsstreifen: Ein Triumph

MI 11.01.23, 18:00 – 22:00 Uhr
Film: Innenstadtkinos, Bolzstraße; Gespräch: Haus der Katholischen Kirche

In der Reihe werden ausgewählte Filme aus dem aktuellen Kinoprogramm gezeigt. Nach der Vorführung können die Teilnehmenden (z. T. mit Gästen) über den Film und seinen Inhalt ins moderierte Gespräch kommen. Die aktuelle Filmauswahl (und ggf. die Namen der Gesprächsgäste) erfahren Sie über den Newsletter des Evang. Bildungszentrums Hospitalhof Stuttgart.

Im Januar 2023 steht der Film »Ein Triumph« auf dem Programm.

Zur Handlung des Films
Etienne ist ein chronisch arbeitsloser, aber liebenswerter Schauspiele. Er leitet eine Theaterwerkstatt in einem Gefängnis. Dort bringt er eine bunte Truppe von Gefangenen zusammen, um Samuel Becketts berühmtes Stück »Warten auf Godot« zu inszenieren. Als er die Gruppe von Sträflingen auf eine Tour außerhalb des Gefängnisses mitnehmen darf, hat Etienne endlich die Chance, sich zu entfalten. Jeder Auftritt ist ein voller Erfolg und eine einzigartige Beziehung erwächst zwischen der Truppe. Aber bald kommt die finale Aufführung in Paris…

Nachgespräch im Anschluss an die Filmvorführung
Im Nachgespräch ist als Gast Sr. Vera dabei, die in der katholischen Gefängnisseelsorge tätig ist.

Hier können Sie Tickets für das Kino reservieren

Weitere Termine der Reihe »Himmelsstreifen«:
Mi 01.02.23, 18:00 – ca. 22:00 Uhr

KOOPERATION: Kath. Bildungswerk Stuttgart, Stuttgarter Innenstadtkinos, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-