Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Kunst, Musik und Kultur

Vortrag

Zu den Konzerten im Juni: »KOMM, O KOMME, NACHTIGALL«

DO 11.05.17, 11:00 – 12:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Mit Konzerten am 18. Juni im Stuttgarter Nikolaus Cusanus Haus und am 22. Juni im Augustinum Killesberg möchte der Württembergische Kammerchor (Leitung Dieter Kurz) mit dem Pianisten Vincent Herrmann den Frühsommer musikalisch einfangen.
Zur Einführung in das Programm hält der künstlerische Leiter des Ensembles einen anregenden Vortrag im Stuttgarter Hospitalhof.

Am Anfang des sommerlichen Reigens stehen einige der „Lenz- und Liebeslieder“ des Schweizer Romantikers Hans Huber. Leoš Janáčeks Chor-Bearbeitung von Antonín Dvořáks „Klängen aus Mähren“ atmet böhmisches Musikantentum, während Hermann Reutters „Hochzeitslieder“ wunderbar atmosphärisch in slawische Hochzeitsbräuche einführen. Danach erklingen Béla Bartóks leidenschaftliche „Slowakische Volkslieder“.
An eine Zusammenstellung von weniger bekannten Chorliedern Robert Schumanns schließen einige temperamentvolle Zigeunerlieder von Johannes Brahms an, dessen Intermezzi op. 118 für Klavier die Chordarbietungen einrahmen.

Termine und Orte:
- Stuttgart, Nikolaus Cusanus Haus Birkach: So, 18. Juni 2017, 16.30 Uhr
- Stuttgart, Augustinum Killesberg: Do, 22. Juni 2017, 19.00 Uhr

Werke:
• Hans Huber: Lenz- und Liebeslieder
• Antonín Dvořák: Sechs Klänge aus Mähren (in einer Chor-Bearbeitung von Leoš Janáček)
• Hermann Reutter: Hochzeitslieder
• Béla Bartók: Slowakische Volkslieder
• Robert Schumann: Drei Chorlieder
• Johannes Brahms: Auszüge aus „Zigeunerlieder“ und Intermezzi op. 118

Ausführende:

Vincent Herrmann, Klavier
Württembergischer Kammerchor

Dieter Kurz, Leitung

——————————————-

Die Region Stuttgart zeichnet sich durch eine vielfältige, sehr lebendige und hoch qualifizierte Musikszene aus. Diesen reichen Schatz können Sie nun zentral in Einführungsvorträgen kennenlernen.

Immer am 11. eines jeden Monats haben Sie die Möglichkeit Dirigenten, Intendanten und Musiker zu erleben, die Ihnen ihre aktuellen (Gesamt-) Programme vorstellen, einen Einblick hinter die Kulissen gewähren und mit Ihnen vertieft in einzelne Werke eintauchen. Entdecken Sie Unbekanntes, lernen Sie Bekanntes neu kennen und freuen Sie sich auf die kommenden Konzerte, in denen Sie mit gut informierten Ohren einen noch intensiveren Hörgenuss haben werden.

KOOPERATION mit der Musikakademie für Senioren Baden-Württemberg e.V. Aktuelle Informationen zum Programm: www.musebw.de

Im Rahmen der Reihe »Am 11. um 11 Uhr«

REFERENT: Prof. Dieter Kurz, Dirigent des Württembergischen Kammerchors

Weitere Informationen: www.wuerttembergischer-kammerchor.de

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: info@hospitalhof.de, Tel. 0711 / 20 68 -150