Unterwegs | Kunst, Musik und Kultur

Exkursion

1. Stuttgarter Hanami: »Frisches Grün und Apfelblüten«

Ein Märchenspaziergang zur schönsten Jahreszeit

FR 12.04.19, 17:00 – 19:00 Uhr
TREFFPUNKT: ab 16.50 Uhr im Greutterwald, Bebauungsende der Greutterwaldstraße, bei Hausnummer 23, 70499 Stuttgart-Weilimdorf

Die Frühlingsluft ist voller neuer Lebensenergie, schier ist sie zu greifen, zu spüren, ein Flimmern und Kribbeln. Beinah könnte man wieder an Feen glauben, wenn man im Frühling durch blühende Obstbaumwiesen spaziert – oder was war das nur für ein Flirren in der Luft? Klingt märchenhaft? Doch wann, wenn nicht im Frühling, wenn alle Sinne sich öffnen, das Leben wieder neu wird und Leichtsinn wörtlich genommen werden darf, wäre nicht die Zeit für Märchenhaftes und Wunderbares … In der Tradition des japanischen Hanami, die Schönheit der Blüte zu feiern, bestaunen wir beim entspannten Spaziergang eine von Stuttgarts schönsten Obstbaumwiesen im Naturschutzgebiet Greutterwald. Wir lauschen Märchen und Geschichten von Blüten und Bäumen, vom Werden, Wachsen und vom Glücklichsein.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe: WaldLeben: Das Grüne Lesezimmer.

KOOPERATION: : Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart, Evang. Dekanatsbezirk Zuffenhausen, Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. – Kreisverband Stuttgart und Stuttgarter Märchenkreis e.V.

ANMELDUNG bis 08.04.19, Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart, Tel. 0711 / 20 68-145, . Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Stuttgarter Märchenkreises e.V. bitten wir als Beitrag zu den Unkosten um Spenden.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-