Politik und Gesellschaft

Buchvorstellung und Gespräch

Demokratie aushalten!

Über das Streiten in der Empörungsgesellschaft

DI 12.04.22, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

MIT: Karoline Preisler

Wie kommen wir als Gesellschaft wieder miteinander ins Gespräch? Bewegen wir uns nur noch in unseren Blasen, nicht bereit und willens, uns auf Positionen der »anderen« einzulassen? Setzt sich durch, wer laut genug polarisiert und diffamiert, wer Fakten ignoriert, verleugnet, verdreht, gar zur Gewalt aufruft?

Karoline Preisler stellt sich diesen Fragen und plädiert als leidenschaftliche Demokratin dafür, neue Werkzeuge und Begegnungsorte für den nötigen Dialog über Streitthemen wie Grenzen der Freiheit, Religion, Klimakrise, Migration oder Familie zu schaffen.

Buchhinweis:
Karoline Preisler, Demokratie aushalten!, Hirzel Verlag, 2021

KOOPERATION: Reinhold-Maier-Stiftung, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart.

MIT: Karoline Preisler, Politikerin, Juristin und Autorin Moderation: Verena Neuhausen, SWR

Kostenbeitrag entfällt

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-