OnlineVortrag

»Ich möchte ein freier Künstler sein und weiter nichts« (Anton P. Cechov)

MI 12.05.21, 19:00 – 20:30 Uhr
online

»… kein Liberaler, kein Konservativer, kein Reformanhänger, kein Mönch, kein Indifferenter« – Der russische Schriftsteller und Arzt Anton P. Cechov hat in nur 44 Lebensjahren ein vor allem novellistisches, zutiefst humanistisch ausgerichtetes Werk geschaffen, das nicht nur für die russische Geistesgeschichte eine Art »Ikone« darstellt, sondern alle sensiblen, nachdenklichen Leser*innen in den Bann zieht.

DIE VERANSTALTUNG FINDET ONLINE STATT: Sie benötigen zur Teilnahme einen Computer oder Laptop mit Internetzugang sowie ggfs. Kamera und Mikrofon. Den Zugangslink erhalten Sie 1-3 Tage vor der Veranstaltung zugesandt.

Im Rahmen der Nachmittagsakademie.
KOOPERATION: Evang. Bildungszentrum Hospitalhof, Kath. Bildungswerk Stuttgart, treffpunkt 50plus, vhs stuttgart

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-