Kunst und Kultur

Film und Gespräch

Himmelsstreifen: Es sind die kleinen Dinge

MI 12.06.24, 18:00 – 21:30 Uhr
Film: Innenstadtkinos, Bolzstraße; Gespräch: Haus der Katholischen Kirche

Kaum jemand mag sich vorstellen, wie es sich in anfühlt, nicht lesen und schreiben zu können. Eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit, selbst in ländlichen Gegenden wie dem bretonischen Dorf Kerguen, einer Gemeinde von 400 Einwohnern. Hier staunt die Bürgermeisterin und Lehrerin Alice nicht schlecht, als der 65-jährige Émile in ihrer Dorfschule auftaucht und mitlernen möchte. Die restlichen Schülerinnen und Schüler sind aus dem Häuschen, nicht nur wegen der willkommenen Überraschung, sondern auch, weil Émile kein Blatt vor den Mund nimmt… Ein bezaubernder französischer Film, der ernste Themen mit Leichtigkeit ins Bild setzt.

In der Reihe »Himmelsstreifen« werden einmal im Monat ausgewählte Filme aus dem aktuellen Kinoprogramm gezeigt. Die Filmtitel werden jeweils kurzfristig über den Newsletter bekannt gegeben. Nach der Vorstellung im Kino kommen die Teilnehmenden über den Film, seine Machart und die Themen im benachbarten Haus der Katholischen Kirche miteinander ins Gespräch. Bei einzelnen Terminen sind Expert:innen zum jeweiligen Thema als Gesprächsgast mit dabei.

Reservierung der Kinokarten über
Innenstadtkinos

Weiterer Termin:
Mi 03.07.24, 18:00 – ca. 21:30 Uhr

MIT: Roland Weeger, Ulrike Kammerer

KOOPERATION: Kath. Bildungswerk Stuttgart, Stuttgarter Innenstadtkinos, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart.