Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Kirchenkreis | Kunst, Musik und Kultur

Lesung und Gespräch

»Am Tag bevor der Frühling kam«

Autorinnenlesung und Gespräch mit Picknick unter Bäumen im Pfarrgarten

FR 13.04.18, 18:00 – 20:00 Uhr
TREFFPUNKT: 17:45 Uhr, Haltestelle U6 Bergheimer Hof (Engelbergstraße), 70499 Stuttgart- Weilimdorf. Aufgrund der unsicheren Wetterlage gehen wir vom Treffpunkt aus gemeinsam zum Pfarrgarten/(-haus).

Kann aus einem Tag, der mit einer Beerdigung anfängt, noch was werden? Ellinor Iffland, Pfarrerin, Anfang 50, steht an einem trüben Freitagmorgen Mitte April mit einer Tasse Cappuccino in der Küche und ist auf dem Sprung zu ihrer nächsten Trauerfeier. Was Ellinor noch nicht ahnt: Dieser eine Tag an der Schwelle zum Frühling bringt alles aus den Fugen. Der plötzliche Tod ihrer Freundin Els und »Ersatz-Oma« ihres Sohnes erschüttert Ellinor in den Grundfesten und lässt all ihre Routinen versagen. Wäre da nicht Milan, ihr alter Bekannter, den sie nach Jahren unverhofft wiedertrifft. Bekommt eine nie gelebte Liebe endlich eine Chance? Was bedeutet der Tod für das Leben?

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe: Das Grüne Lesezimmer.

KOOPERATION der Akademie für gesprochenes Wort, des Evang. Kreisbildungswerks Stuttgart und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. (SDW) – Landesverband Baden-Württemberg und Kreisverband Stuttgart mit dem Evang. Dekanatsbezirk Zuffenhausen.

ANMELDUNG: Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart, Tel. 0711 / 20 68-145,

inkl. Picknick mit Bruschetta, Holundersekt und Holunder-Schorle

MIT: Guntrun Müller-Enßlin, Autorin, Stuttgart, liest vorab Auszüge aus ihrem Buch »Am Tag bevor der Frühling kam« (Veröffentlichung Anfang 2019).

Kostenbeitrag: 10,00  €

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -145