Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Theologie und Spiritualität

Vortrag

Eigentum verpflichtet

Eine Ethik der Pflichten

MI 13.06.18, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Der Satz aus dem Grundgesetz strebt den Ausgleich der Interessen an und stammt ursprünglich von dem deutsch-jüdischen Rechtswissenschaftler Hugo Sinzheimer. Sein rechtswissenschaftliches Denken war von der Auffassung geprägt, jüdische Ethik sei eine »Ethik der Pflichten«.

KOOPERATION: Evang. Bildungszentrum Hospitalhof, forum jüdische bildung und kultur e.V.

Im Rahmen der Reihe: Religion und Pluralismus

REFERENT: Abraham de Wolf, Rechtsanwalt, Vorsitzender des Vereins »Torat HaKalkala – Verein zur Förderung der angewandten jüdischen Wirtschafts- und Sozialethik e.V.«, Frankfurt a.M.

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren