Theologie und Spiritualität

Kurzvortrag - Stillemeditation - Gespräch

Gennadij Ajgi (1934-2006)

»Und die schneeflocken tragen und tragen / ununterbrochen zur erde / Die hieroglyphen gottes…«

DI 15.02.22, 18:00 – 19:30 Uhr
Hospitalkirche

Diese Welt rühre uns »bisweilen an durch das bloße Stückwerk des ,Wunders‘, so als legte einem jemand die Hand auf die Schulter«. Der vielfach ausgezeichnete tschuwaschisch-russische Dichter, lange Zeit als Nobelpreis-Kandidat im Gespräch, wusste sich seiner ethnischen Herkunft mit ihren Mythen und Naturerfahrungen ebenso verpflichtet wie der christlichen Existenzphilosophie von Blaise Pascal, Søren Kierkegaard und Gabriel Marcel. In einfachen Bildern berührt und weckt Ajgi die universalen Themen unseres Daseins.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe: Vita Contemplativa

MIT: Eberhard Schwarz

WEITERE INFORMATIONEN: https://www.hospitalkirche-stuttgart.de/ …

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: Hospitalkirche Stuttgart, Tel. 0711 / 20 68-317

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-