Wege und Reisen

Exkursion

Kirchenentdeckungen entlang der Tauber und im Grenzgebiet von Baden, Franken und Neuwürttemberg

SA 15.07.23, 08:00 – 19:30 Uhr
Treffpunkt: Stuttgart, Karlsplatz

Grünsfeldhausen, St. Achatius © Tilman2007 – Eigene Arbeit, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=109737087

Die Tagesfahrt entlang der Tauber und ins tauberfränkische Hinterland führt in eine Gegend, die mit einer großen Zahl sehenswerter aber zum Teil wenig bekannter Sakralbauten einen Besuch lohnend macht. Die Region gehörte früher zu verschiedenen Herrschaftsgebieten, neben kleineren Sitzen des Ortsadels zu den Hochstiften Mainz und Würzburg, sowie zum Territorium des Deutschen Ordens. Die ausstrahlende Bau- und Ausstattungskunst der Metropolen hat hier im ländlichen Raum bemerkenswerte Kirchengebäude hervorgebracht. Besucht werden u. a. Kirchen in Lauda, Gerlachsheim, Grünsfeldhausen, Euerhausen und Bad Mergentheim.

KOOPERATION: Schwäbischer Heimatbund e. V., Kath. Bildungswerk Stuttgart, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart

LEITUNG: Reinhard Lambert Auer M. A.

Kostenbeitrag: 129,00 € incl. Busfahrt, fachlich qualifizierte Reiseleitung, Führungen

Kontakt: Schwäbischer Heimatbund e. V., Weberstr. 2, 70182 Stuttgart, Tel. 0711 / 239 42 11