Politik und Gesellschaft

LivestreamFachtag

SWR Medienforum Migration

Teilhabe in der Einwanderungsgesellschaft

MI 16.06.21, 10:00 – 17:00 Uhr
Online

Termine: Di 15.06.21, 14:00-16:00 Uhr

Die öffentliche Tagung des SWR geht dieses Mal der Frage nach, wie Teilhabe in der Einwanderungsgesellschaft aussieht: Wo stehen Menschen mit Migrationshintergrund, welchen Platz am Tisch nehmen sie ein? Wie offen ist die Gesellschaft, die Politik? Welche Möglichkeiten haben Geflüchtete? Welche Verantwortung haben dabei auch die Medien, wie sieht es dort mit Diversität aus? Neben Inputs aus der Wissenschaft und neuen Studien diskutieren Vertreter*innen aus Politik, Medien, Kultur und Zivilgesellschaft die verschiedenen Aspekte des Themas.

Di 15.06.21: 14:00-16:00 Uhr, Block 1: Was ist Deutsch?
Mi 16.06.21: 10:00-17:00 Uhr, Block 2-4 (Politik & Gesellschaft / Medien / Fluchtgeschichten)

Das SWR Medienforum Migration ist eine Tagung des SWR, die alle zwei Jahre stattfindet. Dieses Mal in Kooperation mit dem Hospitalhof. Die Tagung ist öffentlich, die Teilnahme kostenlos. Das Medienforum Migration findet auf jeden Fall als digitale Veranstaltung statt. Sollte zudem Publikum (im Hospitalhof) zugelassen werden können, informieren wir Sie rechtzeitig. Die Zugangslinks erhalten Sie vor Beginn der Veranstaltung.

KOOPERATION: SWR Medienforum Migration, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart.

ANMELDUNG:

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: SWR

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-