Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Theologie und Spiritualität

Vortrag und Diskussion

Vorurteil oder theologische Überzeugung?

MI 16.11.16, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

REFERENT: Prof. Dr. Thomas Kaufmann.
Foto: Philipp Reclam jun. Verlag GmbH

REFERENT: Prof. Dr. Thomas Kaufmann. Foto: Philipp Reclam jun. Verlag GmbH

MIT: Landesrabbiner a.D. Dr. Joel Berger

MIT: Landesrabbiner a.D. Dr. Joel Berger

MIT: Prälat i. R. Martin Klumpp

MIT: Prälat i. R. Martin Klumpp

Das »Lutherjahr« bietet Anlass, sich mit Luthers Verhältnis zu Juden und Judentum zu befassen. War er tatsächlich ein Antisemit? Wie ist seine Haltung historisch und theologisch zu bewerten? Und wie geht die evangelische Kirche heute mit dieser Seite des Reformators um?

Nach einem Vortrag des Verfassers des Buches »Luthers Juden« diskutiert der Referent mit dem früheren Landesrabbiner Dr. Joel Berger und Prälat i. R. Martin Klumpp.

Buchtipp:

Thomas Kaufmann, Luthers Juden, Reclam, 2014

KOOPERATION: IRGW; im Rahmen der Jüdischen Kulturwochen, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

REFERENT: Prof. Dr. Thomas Kaufmann, Göttingen, Theologische Fakultät, im Gespräch mit Landesrabbiner a.D. Dr. Joel Berger

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: info@hospitalhof.de, Tel. 0711 / 20 68-150