Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Theologie und Spiritualität

Vortrag

Deutschland in Jerusalem

MI 17.10.18, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Die deutsche Missions- und württembergische Siedlungstätigkeit hat in Jerusalem im 19. Jahrhundert tiefe und bleibende Spuren hinterlassen, in der Stadtplanung wie in der Landwirtschaft, im Handwerk wie in der beginnenden Industrialisierung, in Erziehung und Bildung, Krankenwesen und Diakonie.

KOOPERATION: Evang. Bildungszentrum Hospitalhof, Landeskirchliches Archiv Stuttgart. Im Rahmen der Reihe: Jerusalem, die Heilige Stadt

REFERENT: Dr. Jakob Eisler, Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Landeskirchlichen Archiv Stuttgart

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren