Hospitalhof | Kunst, Musik und Kultur

Diskussion

„O wie so trügerisch“

Podiumsgespräch zur Frage „Was kostet ein Opernumbau“

MO 18.02.19, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof, Büchsenstr. 31, 70174 Stuttgart

Drama Stuttgarter Oper: Was kostet eine Opernsanierung oder ein Opernumbau?

KOOPERATION: Aufbruch Stuttgart e.V., Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

Mit: Andrea Jürges, Stellvertretende Direktorin, DAM Deutsches Architekturmuseum, Frankfurt am Main Mitkuratorin der DAM Ausstellung „Große Oper – Viel Theater?“; Detlef Junkers, Geschäftsführer pfp Architekten, Hamburg, Beauftragter für die Machbarkeitsstudie der Städtischen Bühnen Frankfurt; Hans-Günter Merz, Inhaber hg merz architekten, Berlin/Stuttgart, Durchführung der Sanierung der Staatsoper Unter den Linden, Berlin; Ulrike Plate, Vizepräsidentin Landesamt für Denkmalpflege. MODERATION: Wieland Backes, Aufbruch Stuttgart

Kostenbeitrag entfällt

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-