Kirchen in der City | Theologie und Spiritualität

Vortrag

Zwischen ethischem Vorbehalt und politischer Verstrickung.

Zum ambivalenten Verhältnis von Religion und Gewalt

DI 19.02.19, 19:00 Uhr
Altes Schloss, Schillerplatz 6, 70173 Stuttgart

Begleitende Vortragsreihe zur Sonderausstellung »Faszination Schwert« im Alten Schloss

Im Rahmen der Themenreihe: Das Schwert: Recht und Gewalt in Kirche, Religion und Politik. KOOPERATION: Landesmuseum Württemberg, Evang. Landeskirche in Württemberg, Kath. Bildungswerk Stuttgart, Ev. Kirche in der City, Ev. Akademie Bad Boll

MIT : Prof. Dr. Thomas Hoppe, Professor für Kath. Theologie unter besonderer Berücksichtigung der Sozialwissenschaften und der Sozialethik; Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg

Weitere Informationen: www.hospitalkirche-stuttgart.de

Kostenbeitrag: 8,00 € / 6,00 €

Kontakt: Hospitalkirche Stuttgart, Tel. 0711 / 20 68-317

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-