Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Theologie und Spiritualität

Vortrag

Im Fluss der Dinge

Hermann Hesse und Bertolt Brecht im Dialog mit Buddha und Laotse

MO 19.03.18, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Prof. Dr. Karl-Josef Kuschel

Referent: Prof. Dr. Karl-Josef Kuschel

Die beiden deutschsprachigen Dichter verbindet das Interesse an der geistigen Welt Indiens, Chinas und Japans. In ihrem jeweiligen Werk findet dieser Dialog seinen Niederschlag – eine Lerngeschichte in der Begegnung von Religionen und Kulturen: Literatur als Lebenskunst.

Buchtipp:

Karl-Josef Kuschel, Im Fluss der Dinge, 2018,

Im Rahmen der Reihe: Religion und Pluralismus

REFERENT: Prof. Dr. Karl-Josef Kuschel, Theologie der Kultur und des interreligiösen Dialogs an der Universität Tübingen; Kuratoriumsmitglied der Stiftung Weltethos; Präsident der Internationalen Hermann-Hesse-Gesellschaft

Weitere Informationen: www.karl-josef-kuschel.de

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren