Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Pädagogik, Philosophie, Ethik, Naturwissenschaften

Vortrag

Identität

Die psychologischen Wurzeln eines politischen Themas

MI 21.02.18, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Barbara Knab

Referentin: Dr. Barbara Knab. © Sylvie Köker

Wer bin ich? Wer sind wir? Was macht uns zu der Person, die wir sind? Oder auch: was macht unsere Identität aus? Ist das festgefügt oder kann es sich ändern? Was trägt unsere Lebensgeschichte dazu bei, was unsere bewussten Erinnerungen, was unsere unbewussten Prägungen? Welche Rolle spielen Familie, Nachbarschaft, Schule, Firma, Vereine, Religionsgemeinschaften, Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland, Europa? Beeinflusst es unsere Identität, wenn wir irgendwo ausgeschlossen werden, obwohl wir dazugehören möchten – und: wie? Gibt es Gruppen, mit denen wir selbst nichts zu tun haben wollen? Gibt es welche, von denen wir gar nichts erfahren? Tatsächlich ist unsere Identität nicht in Stein gemeißelt. Psychologisch – und im Gehirn – verändern wir uns Tag für Tag ein ganz klein wenig, nur wird uns das eher selten bewusst. Es hängt davon ab, was wir erleben – und es hat Konsequenzen. Dafür, wie wir uns selbst erleben, wie wir denken, fühlen und handeln, und wie wir dem Rest der Welt begegnen.

REFERENTIN: Dr. Barbara Knab, Dipl- Psych., Wissenschaftsautorin und Psychologische Psychotherapeutin

Weitere Informationen: www.barbara-knab.de

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150