Psychologie und Gesundheit

Vortrag

Entgiften und Entschlacken

Altmodische Vorstellungen oder hochaktuell?

MO 21.02.22, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Referent: Dr. med. Rainer Matejka

Die Volksheilkunde geht davon aus, dass der menschliche Organismus regelmäßig entschlackt werden muss, um gesund zu bleiben; in früherer Zeit auch die klinische Medizin. Die moderne klinische Medizin hält dies für einen Anachronismus. Doch neue Grundlagenforschung zeigt: Entgiften und Entschlacken kann helfen, typische Zivilisationskrankheiten wie Rücken- und Gelenkleiden, Herzrisikofaktoren und Stoffwechselerkrankungen viel besser und v.a. nachhaltiger in den Griff zu bekommen.

KOOPERATION: Naturheilgesellschaft Stuttgart e. V., Evang. Bildungzentrum Hospitalhof Stuttgart

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-